WELLE 1 Neuvorstellung

WELLE 1 Neuvorstellung

Mitchell Tenpenny – Drunk me (R3HAB Remix)

  • Label: Sony / Columbia

Im Dezember vergangenen Jahres veröffentlichte Mitchell Tenpenny mit „Telling All My Secrets“ sein Majordebütalbum, das u.a. die mit Gold ausgezeichnete Single „Drunk Me“ enthielt. Musikalisch vereint der Longplayer ein beeinduckend breites Spektrum an Einflüssen, die der 29-jährige Sänger und Songwriter kompetent und selbstbewusst zusammenfügt. Seine Souveränität kommt derweil nicht von ungefähr: der aus Nashville stammende Tenpenny kann auf jahrelange Erfahrung als Songwriter und Live-Musiker zurückblicken – seine Songs (darunter die Tracks seiner selbstbetitelten EP) kommen bereits auf über hundert Millionen Streams. Allein seine Hitsingle „Drunk Me“ verzeichnete mehr als neunzig Millionen Streams und verkaufte sich in den USA mehr als 500.000 Mal. Nun liegt der Song in einem epischen Remix des niederländischen DJs und -Produzenten R3HAB vor, der u.a. mit seiner Calvin Harris-Kollaboration „Burnin‘“ für Furore sorgte.

Dass ihm mit „Drunk Me“ ein ganz besonderer Song gelungen war, dämmerte dem Sänger bereits bei den Aufnahmen. „Alles an dem Song – die Produktion, die Hookline, die Performance – ist exakt so, wie ich mich darstellen will“, sagt er. „Wir haben sehr viel Arbeit hineingesteckt und es wurde ein sehr cineastischer und ungewöhnlicher Song. Als wir uns die fertige Aufnahme zum ersten Mal anhörten, dachte ich, es könnte auch ein Whitney Houston-Song sein, und mir war klar: ‚Das fühlt sich richtig an, genau so müssen wir das machen‘. Und so wurde ‚Drunk Me‘ zum musikalischen Ausgangspunkt des ganzen Albums“.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC8tY0MySFRFWnJidyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=