WELLE 1 Neuvorstellung

WELLE 1 Neuvorstellung

Virginia To Vegas – Lights out

  • Label: Sony / Ultra

Virginia To Vegas ist wohl für jeden Liebhaber der elektronischen Tanzmusik ein Begriff. Nachdem Derik Baker, so sein bürgerlicher Name, 2013 von einem kanadischen Indie Label entdeckt wurde ging es für den 24-Jährigen steil bergauf. Mit seiner Debut Single “We Are Stars ft Alyssa Reid” baute der Kanadier eine direkte Verbindung mit seinen Fans auf und konnte neben Top-Platzierung am Radio auch die Platin Marke in Kanada knacken.
In den letzten Jahren tourte Virginia To Vegas quer durch die Welt und performte auf zahlreichen Bühnen, unter anderem bei den MMVA’s 2014.
Im November präsentierte der Produzent seine neuste Nummer „Lights Out“, die sich als seine am schnellsten wachsende Single entpuppte. Der Track kann bis dato über 4 Millionen Streams auf Spotify verzeichnen und ist in nahezu allen relevanten Charts in Kanada vertreten.
Diesen Freitag erscheint der erste offizielle Remix von „Lights Out“, an den sich das britische DJ und Produzenten-Duo Sondr heranwagt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9TV3Y5V1JsWThXTSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L3A+